Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung der Mitgliederverwaltung von der twg e.V.

AGB des internen Bereichs

1. GELTUNG DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die twg e.V. stellt Ihnen die von der twg e.V. angebotenen Service des internen Bereichs auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") zur Verfügung. Wenn Sie den internen Bereich der twg e.V. nutzen, erkennen Sie die Geltung dieser AGB an. Wenn Sie nicht an diese AGB gebunden sein möchten, dürfen Sie den internen Bereich der twg e.V. nicht nutzen!

2. LEISTUNGSBESCHREIBUNG

Um die Services zu nutzen, müssen Sie für einen Zugang zum World Wide Web und alle hierzu benötigten technischen Vorrichtungen, beispielsweise mittels eines Computers und eines Modems oder sonstiger technischer Geräte sorgen und die in diesem Zusammenhang anfallenden Gebühren tragen.

3. REGISTRIERUNGSPFLICHT

Zur Nutzung der Services erklären Sie sich bereit, (a) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben zu Ihrer Person (nachstehend "Registrierungsdaten") nach der Vorgabe des Anmeldeformulars und der Profilbearbeitungsseite (nachstehend "Profildaten") zu machen, und (b) diese Registrierungsdaten und Profildaten gegebenenfalls zu aktualisieren, damit sie wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig bleiben. Falls eine der Angaben, die Sie machen, unwahr, ungenau, überholt oder unvollständig sein sollte oder falls Veranlassung bestehen sollte anzunehmen, dass solche Informationen unwahr, ungenau, überholt oder unvollständig sind, sind wir berechtigt, Ihr Nutzerkonto ("Account") vorübergehend oder auf Dauer zu löschen und Sie von jeglicher Nutzung einzelner oder sämtlicher Services gegenwärtig und in Zukunft auszuschließen.

4. MITGLIEDERSTATUS

Die Mitgliederstatus im internen Bereich von www.t-w-g.org richten sich nach den Arten der Mitgliedschaft in der Geschäftsordnung des Vereins.

5. DATENSCHUTZ

Ihre Registrierungdaten sowie alle anderen Daten zu Ihrer Person unterliegen unserer Datenschutzregelung. Informationen hierzu finden Sie in der Geheimhaltungsvereinbarung von der twg e.V.. Mit der Annahme dieser AGB erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Ihre Angaben im internen Bereich von der twg e.V. gespeichert werden. Weiter können alle wesentlichen personenbezogenen Daten von den Mitgliedern eingesehen werden. Zudem können die Interessenten alle Interessenten und aktive Mitgleiderprofile einsehen, aber nicht die Alumniprofile und die der passiven Mitglieder. Die Alumni können die Mitgliederprofile aller anderen Alumni und der aktiven Mitglieder sehen. Lediglich die Daten die in Bezug auf die Mitgliedsbeiträge erhoben werden sind nur vom Mitglied selber einzusehen und von der für die Mitgliedsbeiträge zuständigen Personen.

6. ACCOUNT, PASSWORT UND SICHERHEIT

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die eingesetzten Verfahren entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Technik. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bezeichnung für Ihren Account. Sie müssen sicherstellen, dass Passwort und Account keinem Dritten zugänglich gemacht werden und tragen für alle Handlungen, die unter Verwendung Ihres Passwortes oder Ihres Accounts vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Sie sind verpflichtet, die twg e.V. unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Ihres Passwortes oder Accounts sowie über jegliche sonstige Verletzung von Sicherheitsvorschriften zu unterrichten. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie sich nach jeder Nutzung aus Ihrem Account ausloggen. Wir schließen für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nichterfüllung der Verpflichtungen in diesem Abschnitt 6 ergeben, jegliche Haftung aus.

7. ÄNDERUNGEN DER SERVICES

Die twg e.V. behält sich das Recht vor, jederzeit sämtliche oder einzelne Services mit oder ohne Mitteilung an den Benutzer vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Sie sind damit einverstanden, dass die twg e.V. weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Unterbrechungen oder die Einstellung einzelner oder sämtlicher Services haftet.

8. BEENDIGUNG

Sie können Ihren Account zu jeder Zeit löschen lassen indem sie einen formlosen Antrag an admin@t-w-g.org schicken. Die twg e.V. wird sodann die gespeicherten Daten löschen. Sie sind damit einverstanden, dass auch die twg e.V. nach eigenem Ermessen und aus welchem Grund auch immer Ihr Benutzerpasswort, Ihren Account (oder Teile davon) oder jede sonstige Benutzung der Services durch Sie beenden und jeglichen Inhalt löschen kann. Dies gilt insbesondere, falls Sie diese AGB verletzt oder wesentliche Grundgedanken der AGB nicht befolgt haben. Sie sind damit einverstanden, dass jegliche Unterbrechung Ihres Zugangs zu den Services gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung ohne vorherige Mitteilung durchgeführt werden kann, und dass die twg e.V. Ihren Account und alle Informationen und Dateien in Zusammenhang damit unverzüglich stilllegen oder löschen und/oder jeglichen weiteren Zugang zu solchen Dateien oder zu den Services unterbinden kann. Weiterhin sind Sie damit einverstanden, dass die twg e.V. Ihnen gegenüber oder gegenüber Dritten nicht für die Beendigung des Zugangs zu den Services haftbar gemacht werden kann.

9. GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

a. Die Nutzung der Services erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Die Services werden in der jeweils von der twg e.V. für gut befundenen Gestaltung und unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten.

b. Die twg e.V. gewährleistet nicht, dass die Services Ihren Anforderungen entsprechen und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Die twg e.V. übernimmt keine Gewährleistung bezüglich der Ergebnisse, die durch die Nutzung der Services erzielt werden können, bezüglich der Richtigkeit und Zuverlässigkeit der im Rahmen der Services erhaltenen Informationen oder dafür, dass die Qualität der im Zusammenhang mit den Services erhaltenen Waren, Dienstleistungen oder Informationen Ihren Erwartungen entspricht. Die twg e.V. gewährleistet auch nicht, dass die für die Services genutzte Hard- und Software zu jeder Zeit fehlerfrei arbeitet oder dass etwaige Fehler in der Hard- oder Software korrigiert werden.

c. Das Herunterladen oder der sonstige Erhalt von Inhalten im Zusammenhang mit den Services erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und Sie sind für Schäden an Ihrem Computersystem, oder sonstigen zur Nutzung verwendeten technischen Geräten für den Verlust von Daten oder für sonstige Schäden aufgrund des Herunterladens von Inhalten oder sonstiger Transaktionen im Zusammenhang mit den Services allein verantwortlich.

d. Ratschläge oder Informationen, die Sie im Rahmen der Services erhalten, sei es schriftlich oder mündlich, begründen keinerlei Gewährleistung von der twg e.V., sofern dies nicht ausdrücklich vereinbart wurde.

10. HAFTUNGSFREISTELLUNG

Sie erklären hiermit, dass Sie die twg e.V. und allen Mitgliedern in Bezug auf jegliche Forderungen oder Ansprüche freistellen und schadlos halten werden, die von Dritten aufgrund von oder in Zusammenhang mit Inhalten, die Sie eingeben, veröffentlichen oder im Rahmen der Services übertragen oder aufgrund Ihrer Nutzung der Services, Ihrer Verbindung zu den Services oder aufgrund von Verletzungen dieser AGB oder von Rechten Dritter durch Sie, erhoben werden. Dies gilt auch für angemessene Anwaltskosten.

11. AUSSCHLUSSFRIST

Unbeschadet etwaiger kürzerer gesetzlicher Fristen, müssen jedwede Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung des Services oder dieser Nutzungsbedingungen innerhalb eines (1) Jahres nach ihrer Entstehung gerichtlich geltend gemacht werden oder sie sind für immer ausgeschlossen.

12. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese AGB sowie die Nutzung der Services bestimmen sich nach deutschem Recht mit Ausnahme seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Services und/oder diesen AGB ist der Gerichtsstand Karlsruhe.

13. ÄNDERUNGEN DIESER AGB

Die twg e.V. behält sich das Recht vor, diese AGB für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Auf etwaige Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB werden Sie jeweils gesondert hingewiesen. Die geänderten bzw. ergänzten AGB finden erst Anwendung, wenn Sie die Services des internen Bereichs nach Erhalt des Hinweises erneut nutzen.

14. WAS BEI VERSTÖSSEN GEGEN DIESE AGB ZU TUN IST

Bitte informieren Sie uns über alle Verletzungen dieser AGB. Wenn Sie feststellen, dass Inhalte der Services gegen diese AGB verstoßen, benachrichtigen Sie uns bitte: admin@t-w-g.org. Die twg e.V. gewährleistet hiermit jedoch nicht, dass auf Grund Ihrer Mitteilung irgendwelche Maßnahmen ergriffen werden.

Stand 21.11.2010